Reiswasser – Nützliche Eigenschaften von Reiswasser für das Gesicht

eingetragen in: Blog 0

Reiswasser ist ein Kosmetikum, das asiatische Frauen seit jeher verwenden. Möchten Sie, dass Ihre Haut vor Gesundheit und Schönheit strahlt? Nehmen Sie unbedingt Reiswasser in Ihr Hausmittelregime auf. Was sind die Vorteile dieses wunderbaren Werkzeugs, wie man es kocht und benutzt, was sind die Bewertungen darüber? Lesen Sie darüber in unserem Artikel.

WAS IST DER NUTZEN VON REISWASSER?

Die orientalischen Schönheiten wissen seit langem, dass Reis nicht nur ein schmackhaftes und gesundes Produkt ist, sondern auch ein hervorragendes Kosmetikum. Im Ayurveda wird eine breite Palette von Anwendungen beschrieben. Reis enthält viel Kalium, Zink, Magnesium und Eisen sowie eine Fülle von Vitaminen, darunter die B-Vitamine (Pyridoxin, Cholin, Thiamin, Folsäure, Niacin).  Zu den vorteilhaften Eigenschaften von Reiswasser für die Gesichtshaut gehören die folgenden:

  • Verbessert das Hautbild, verleiht der Haut ein frisches und samtiges Aussehen;
  • Strafft, spendet Feuchtigkeit und nährt; bekämpft effektiv vergrößerte Poren;
  • beugt Entzündungen, Akne und Mitessern vor;
  • Es beseitigt feine Linien und Fältchen und verlängert die Jugendlichkeit der Haut;
  • Verleiht einen guten Aufhellungseffekt, beseitigt Glanz; normalisiert die Talgproduktion;
  • Es verleiht der Haut Elastizität und Festigkeit; aktiviert die Blutzirkulation;
  • Hilft, Verbrennungen und Narben so schnell wie möglich zu heilen;

Heilt Sonnenbrände, beruhigt und entspannt die Haut.

WICHTIGE VORTEILE

Die Vorteile des Reiskochens sind in der Tat sehr beeindruckend. Hier sind die wichtigsten davon:

  • Trägt zur Entschlackung und Verjüngung des gesamten Körpers bei;
  • verlangsamt den Alterungsprozess;
  • erhöht die Energie;
  • Heilt Störungen des Verdauungssystems (beseitigt Durchfall);
  • beruhigt die gereizte Haut;
  • aktiviert den Kreislauf;
  • stimuliert die Produktion von natürlichem Kollagen;
  • Hilft bei der Stimulierung der Laktation;

Schützt die Haut vor schädlichen UV-Strahlen. Darüber hinaus eignet sich der Sud hervorragend zur Stärkung und Pflege des Haares, er fördert das Haarwachstum, macht das Haar schön und glänzend.

FÜR GEREIZTE HAUT

Reisaufguss ist ein hervorragendes Mittel zur Beruhigung gereizter Haut. Dazu wird eine leicht warme Flüssigkeit mit einem Wattebausch auf die entzündeten und gereizten Stellen aufgetragen. Treten Hautprobleme am ganzen Körper auf, eignet sich ein Reisbrühebad. In Belgien durchgeführte dermatologische Studien haben gezeigt, dass sich der Hautzustand von Patienten, die zweimal täglich 15 Minuten in einem solchen Sud baden, deutlich verbessert hat.

EKZEMBEHANDLUNG

Reiswasser ist reich an Stärke, die ihm Eigenschaften verleiht, die bei der Behandlung von Ekzemen wirksam sind. Reiben Sie die betroffenen Stellen mit einem in Reiswasser getauchten Schwamm ab. Die Behandlung sollte 5-6 Mal wiederholt werden und die Flüssigkeit sollte trocknen.

AKNE-BEHANDLUNG

Reiswasser ist ein hervorragendes Mittel gegen Akne und macht entzündete Stellen weniger sichtbar, indem es sie aufhellt. Es kann bei Problemhaut verwendet werden, die im Teenageralter zu Entzündungen neigt. Es hat eine straffende Wirkung, die die Poren verkleinert. Es wird empfohlen, es täglich zur Reinigung der Haut anzuwenden. Bei Trockenheit sollten Sie nach der Behandlung eine feuchtigkeitsspendende Creme auftragen.

Reiswasser ist eine hervorragende Alternative zu teuren Produkten auf dem Kosmetikmarkt. Die meisten Rückmeldungen von Personen, die es verwendet haben, sind positiv. Bei regelmäßiger Pflege wird die Haut frischer, schöner und sieht jünger aus.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.